CGFP  >  Journal  >  Archive  >  Visionner archives

Archives

Rückblick und Ausblick

50 Vorst

Aus der 50. CGFP-Vorständekonferenz.

Am vergangenen 5. Dezember versammelten sich die Mitgliedsorganisationen der CGFP anlässlich der alljährlichen CGFP-Vorständekonferenz im Parc Hotel Alvisse in Dommeldingen. Nach einleitenden Begrüßungsworten von CGFP-Nationalpräsident Emile Haag thematisierte der Erste Vizepräsident der CGFP, Claude Heiser, das Wesen der Gewerkschaftsarbeit. So dürfe eine Gewerkschaft nicht zum ewigen Nein-Sager werden, sondern müsse auch bereit sein, Kompromisse einzugehen, im Interesse von sozialem Fortschritt und Verbesserung.

Anschließend oblag es CGFP-Generalsekretär Romain Wolff, auf die Ereignisse des vergangenen Jahres einzugehen. Insbesondere erinnere er an die sehr erfolgreiche Protestveranstaltung vom 16. Juni, bei der sich über 1.000 Teilnehmer gegen den schleichenden Sozialabbau im öffentlichen Dienst aussprachen. Erwähnenswert sei in diesem Rahmen auch das nur wenige Stunden vor der 50. Vorständekonferenz unterzeichnete Gehälterabkommen, welches unter anderem festhalte, dass die Prämien beim Staat während dieser Legislaturperiode unangetastet bleiben.

Zum Abschluss wandte sich Emile Haag in einer emotionalen Ansprache nochmals an die Anwesenden. Nach 30 Jahren in seiner Funktion als Präsident der CGFP sei die Zeit gekommen, um sein Amt niederzulegen. In drei Jahrzehnten habe die CGFP viel für ihre Mitglieder erreichen können, nicht zuletzt wegen des unermüdlichen Einsatzes von CGFP-Mitgründer und früherem -Generalsekretär, Jos. Daleiden. Ihm sowie seinem Nachfolger Romain Wolff und allen anderen Mitgliedern des Exekutivbüros gebühre sein Dank für die jahrelange, gute Zusammenarbeit, ebenso wie allen Mitgliedsorganisationen der CGFP, die mit ihrer Solidarität und Ausdauer maßgeblich zum Erwerb der heutigen sozialen Errungenschaften im öffentlichen Dienst beigetragen hätten. Sichtlich gerührt verabschiedete sich Emile Haag schließlich unter langanhaltendem Applaus von der Gewerkschafts-Bühne.
p.r.

Erwähnen wir der Vollständigkeit halber, dass die im Anschluss an die Ausführungen des CGFP-Generalsekretärs der CGFP-Vorständekonferenz vorgelegte Resolution einstimmig angenommen wurde. In unserer Januar-Ausgabe werden wir noch einmal im Detail auf die 50. CGFP-Vorständekonferenz zurückkommen.

 

Les cookies assurent le bon fonctionnement du site. En le consultant, vous acceptez l'utilisation des cookies. OK En savoir plus