CGFP  >  Actualités  >  Communiqués de presse

Communiqués de presse

Protestveranstaltung

Aufruf zur Protestveranstaltung 22.11.2017

Bei der Umsetzung der Reform des öffentlichen Dienstes sind in vielen Bereichen gravierende Mängel aufgetreten, die schleunigst behoben werden müssen. En savoir plus

Séance

Akademische Feier zum 50-jährigen Bestehen der CGFP 10.11.2017

Die Confédération Générale de la Fonction Publique feierte am 9. November 2017 ihr 50-jähriges Bestehen im Rahmen einer akademischen Sitzung im hauptstädtischen Cercle Cité. In Anwesenheit von Großherzog Henri nahmen rund 300 Ehrengäste an der Jubiläumsfeier teil, unter ihnen mehrere Regierungsmitglieder sowie ehemalige Minister des öffentlichen Dienstes. En savoir plus

Protest

CGFP ruft zu Protestveranstaltung auf 27.10.2017

Zwei Jahre nach dem Inkrafttreten der Reform des öffentlichen Dienstes liegt noch immer vieles im Argen. Von Seiten der Politik ist derzeit kein Wille zu erkennen, die vielen Ungereimtheiten kurzfristig aus der Welt zu schaffen. En savoir plus

Stage

CGFP erwägt Protestveranstaltung Ende November 16.10.2017

Mit großem Bedauern stellte der CGFP-Nationalvorstand anlässlich der „Rentrée sociale\" der CGFP am Montag, dem 16. Oktober 2017, fest, dass Finanzminister Pierre Gramegna beim Einreichen der Haushaltsvorlage für das kommende Jahr die höchst umstrittene 80/80/90-Regelung mit keinem Wort im Parlament erwähnt hat. En savoir plus

DSC 0393

CGFP stellt klare Forderungen an die Regierung 06.10.2017

Eine Woche vor dem Einreichen der Haushaltsvorlage für das Jahr 2018, lud die CGFP  im Vorfeld ihrer offiziellen „Rentrée sociale\" zu einer Pressekonferenz ein, um auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen. En savoir plus

Aeroport

Sozialkonflikt am Flughafen abgewendet: ANA behält ihre Zuständigkeiten 31.08.2017

Kompromisslösung nach langwierigen Verhandlungen gefunden. En savoir plus

FP Dan Kersch CGFP

Gesetzentwurf zur Einführung von Zeitsparkonten auf dem Instanzenweg 24.07.2017

Die Bestimmungen betreffend die Einführung von Zeitsparkonten („Système de comptes épargne-temps\") im öffentlichen Dienst haben am vergangenen Donnerstag, dem 20. Juli 2017, den Ministerrat passiert, so dass der entsprechende Gesetzentwurf nun auf den Instanzenweg geschickt werden kann. En savoir plus

CGFP-Nationalvorstand fordert zügige Umsetzung des Gehälterabkommens 03.07.2017

Nach Bekanntgabe der jüngsten Zahlen betreffend die Entwicklung der Staatsfinanzen fühlt sich die CGFP in ihrer Haltung bestätigt, dass es dem Land weitaus besser geht als von interessierter Seite immer wieder dargestellt. Einmal mehr habe sich bewahrheitet, dass die tatsächlichen Werte weit über den zunächst noch äußerst vorsichtig formulierten Prognosen lägen. Aufgrund der derzeitigen Lage der Staatsfinanzen sieht die CGFP gerade auch beim Renten- und Pensionssystem keinen Handlungsbedarf. En savoir plus

CGFP-Nationalvorstand fordert Aufhebung der 80-80-90-Regelung 10.05.2017

Nach der Regierungserklärung zur wirtschaftlichen, sozialen und finanziellen Lage des Landes fühlt sich die CGFP in ihrer Haltung bestätigt, dass es dem Land weitaus besser geht als von interessierter Seite immer wieder dargestellt. Aufgrund der vorgelegten Analyse sieht die CGFP gerade auch beim Renten- und Pensionssystem keinen Handlungsbedarf. En savoir plus

Barnier

Entrevue entre Michel BARNIER et les syndicats CGFP, LCGB et OGBL 06.04.2017

Négociations du Brexit: il faut garantir les droits des travailleurs et les conditions de vie des citoyens ! En savoir plus

ULC CGFP

ULC zum Gedankenaustausch bei der CGFP 20.03.2017

Zu einem ausgedehnten Meinungsaustausch traf am Freitag, dem 17. März 2017, die Führungsspitze der ULC mit der CGFP-Exekutive zusammen. En savoir plus

Öffentliche Einrichtungen: CGFP-Nationalvorstand ungehalten nach einseitiger Entscheidung der Regierung 07.03.2017

M-Pass steht öffentlichen Bediensteten ab sofort zu Vorzugsbedingungen zur Verfügung. En savoir plus

FGFC 02-2017

CGFP und FGFC bekräfitgen Kooperation 10.02.2017

Die Führungsspitzen von CGFP und FGFC, der Gewerkschaft des Gemeindepersonals, werden auch weiterhin an einem Strang ziehen, wenn es darum geht, gemeinsame Interessen zu verteidigen. Dies war das Fazit einer Unterredung beider Berufsorganisationen über die zukünftigen Herausforderungen im öffentlichen und kommunalen Dienst. En savoir plus

Les cookies assurent le bon fonctionnement du site. En le consultant, vous acceptez l\'utilisation des cookies. OK En savoir plus