CGFP  >  Journal  >  Dernière édition

Dernière Edition:

Sommaire de l'édition N°246

Editorial: Les aléas incertains d’un mi-parcours

Nous voilà arrivés à la mi-temps d’une année très mouvementée tant sur le plan national qu’international: d’un côté les attaques terroristes qui continuent à ravager le globe, de l’autre les vagues migratoires qui déchirent l’Union Européenne confrontée en plus au Brexit des Britanniques qui préfèrent faire bande à part… 

Lire la suite

StandPunkte
Standpunkte: Brexit – Eine Chance für Europa?

In Luxemburg ist der 23. Juni jedes Jahr ein Feiertag. Ob aber der 23. Juni 2016, Tag, an dem sich eine knappe Mehrheit der Briten per Referendum für einen Ausstieg aus der Europäischen Union entschieden hat, im positiven Sinne in die (europäische) Geschichte eingehen wird, ist zu diesem Moment mehr als unklar.

Lire la suite

Manif
Großangelegte Protestveranstaltung der CGFP: „Et geet elo definitiv duer“

Weit über 1.000 CGFP-Mitglieder gegen schleichenden Sozialabbau im öffentlichen Dienst.

Lire la suite

Brexit
Welches sind die Brexit-Folgen für Luxemburg?

Über die konkreten Auswirkungen des Brexit-Referendums auf die normalen Bürger in Großbritannien wurde im heftigen Wahlkampf viel verharmlosender Unfug verbreitet. Spürbare Konsequenzen der anstehenden Veränderungen aber wird es auch für uns geben, denn der Hauptkunde für Finanzdienste des Bankenplatzes Luxemburg ist derzeit die City of London.

Lire la suite

Zeit für einen umfassenden staatlichen Beteiligungsfonds

In den vergangenen Jahren hat sich „fonction publique“ immer wieder dafür ausgesprochen, die staatlichen Beteiligungen an öffentlichen wie privaten Unternehmen per Gesetz professioneller und rationeller zu strukturieren, um eine größere Wirksamkeit des politischen Handelns sicherzustellen auf einem Gebiet, das für die Zukunft des Landes von entscheidender Bedeutung ist.

Lire la suite

Dependance
La réforme de l’assurance dépendance

Sous le titre «Garantir la qualité des soins et prestations», notre journal vous a présenté les revendications essentielles que la CGFP a soumises à Monsieur le Ministre de la Sécurité sociale.

Lire la suite

Les cookies assurent le bon fonctionnement du site. En le consultant, vous acceptez l'utilisation des cookies. OK En savoir plus