CGFP CGFP - Confédération Générale de la Fonction Publique 20/06/2018 05:56
Url : http://www.cgfp.lu/derniere-edition.html


CGFP  >  Journal  >  Dernière édition

Dernière Edition:

Sommaire de l'édition N°256

Fiskus
Editorial: Im Kontext der Rede zur Lage der Nation Mehr Steuergerechtigkeit – ein Wunschdenken?

Blickt man im Anschluss an die wenig Neues beinhaltende Rede des Staatsministers zur Lage der Nation auf die letzten Jahre politischen Handelns in Luxemburg zurück, dann ist eine tiefgreifende Maßnahme, neben dem klaren Bekenntnis der aktuellen Regierungskoalition zum altbewährten Index-Mechanismus und dem weniger in positiver Erinnerung bleibenden Zukunftspaket (auch „Sparpaket“ genannt), die 2016 vom Parlament verabschiedete und zum 1. Januar 2017 in großen Teilen in Kraft getretene Steuerreform.

Lire la suite

CGFP FP
Sozialkonflikt im öffentlichen Dienst: vorerst vom Tisch CGFP und Regierung setzen auf Dialog

Die Umsetzung bestimmter Punkte der Reform im öffentlichen Dienst stellt die CGFP keineswegs zufrieden. Seit Monaten weist die Berufsorganisation aller öffentlich Bediensteten auf die zahlreichen Mängel hin, die in vielen Bereichen zunehmend sichtbarer werden. Vor allem bei der 80/80/90-Regelung sowie bei der „Stage“-Dauer will die CGFP alles daransetzen, schleunigst Verbesserungen im Interesse ihrer mehr als 30.000 Mitglieder zu erzielen. Ob auch die Regierung bereit ist, diesen Weg einzuschlagen, wird sich erst in Kürze zeigen. Andernfalls droht dennoch ein Sozialkonflikt.

Lire la suite

Chambre
Gehälterabkommen für den öffentlichen Dienst verabschiedet: Die wesentlichen Änderungen im Überblick

Was lange währt, wird endlich gut: Ende 2016 hatten sich die CGFP und die Regierung nach monatelangen Verhandlungen auf ein neues Gehälterabkommen für den öffentlichen Dienst geeinigt. Mit reichlich Verspätung wurde nun der entsprechende Gesetzentwurf am 26. April im Parlament einstimmig verabschiedet. Das Abkommen, das Ende 2018 ausläuft, beinhaltet unter anderem eine Aufbesserung des Punktwerts sowie die im April 2017 bereits ausgezahlte einmalige Prämie und eine Erhöhung der Essenszulage. Neben finanziellen Verbesserungen erhalten die Staatsbediensteten künftig auch neue Gestaltungsmöglichkeiten, um Privat- und Berufsleben besser miteinander zu vereinbaren.

Lire la suite

Gegen gefährliche Vereinfachungen in der anstehenden Wachstumsdebatte

Jahrzehntelang wurde hierzulande in der politischen Auseinandersetzung das Thema unseres überdurchschnittlichen, ökonomischen und demografischen Wachstums und der diesbezüglich erforderlichen Maßnahmen verdrängt. Dies ist umso erstaunlicher, als doch die ärgerlichen Begleiterscheinungen in Form von ungenügenden Transportin-frastrukturen und extrem teurem Wohn- und Arbeitsraum schon seit langem sehr viel Ärger bereiten.

Lire la suite

Grafik PZ 256
Eine unbestreitbare und doch sträflich unterschätzte Entwicklung

Bald sind wir tagsüber zu 800.000 Menschen im Land, davon über 600.000 Einwohner und fast 200.000 Grenzgänger.

Lire la suite

Eurocontrol
Luftfahrtüberwachung in schwindelerregender Höhe: Klassenerster in einem harten Wettbewerb

Seit Oktober 2017 steht mit John Santurbano erstmals ein Luxemburger an der Spitze des „Maastricht Upper Area Control Centre“.

Lire la suite

Korea
Die Schrecken des vergessenen Krieges

Joseph Wagener, luxemburgischer Ex-Kommandant im Koreakrieg, erinnert sich.

Lire la suite

BHW neues Geb
Mit voller Kraft voraus

Neue Räumlichkeiten für die Niederlassung der BHW Bausparkasse Luxemburg.

Lire la suite