• Telearbeit: Viele offene Fragen
  • CGFP zur Polizeireformdebatte: Ein erbärmliches Trauerspiel
  • Ausarbeitung des Covid-19-Gesetzes:  Gewerkschaften erreichen Paradigmenwechsel
  • CGFP konfrontiert Beamtenminister mit Maßnahmenkatalog: Akuter Handlungsbedarf
  • Erstes Treffen mit ungewissem Ausgang
Telearbeit: Viele offene Fragen

Telearbeit: Viele offene Fragen

26.05.2020
Mitte Mai konfrontierte die CGFP Beamtenminister Marc Hansen mit einem ausführlichen Maßnahmenkatalog zur partiellen Rückkehr zum Arbeitsplatz im Zuge der Corona-Krise. Zu den Schwerpunkten, die angesprochen wurden, gehörte der künftige Umgang mit der Telearbeit. Im Rahmen einer Videoschalte, die anfangs dieser Woche mit der CGFP-Exekutive stattfand, erklärte Minister Hansen das Homeoffice zur obersten...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP zur Polizeireformdebatte: Ein erbärmliches Trauerspiel

CGFP zur Polizeireformdebatte: Ein erbärmliches Trauerspiel

22.05.2020
Seit Jahren plagt ein chronischer Personalmangel die Polizei in Luxemburg. Bei ihrer Arbeit stoßen die Polizeibeamten dabei häufig an die Grenzen ihrer Kapazität. Um diesem langwierigen Problem zu begegnen, hatten sich die CGFP und deren involvierte Mitgliedsorganisationen im Jahr 2019 mit der Regierung auf einen mehrjährigen Einstellungsplan (2020-2023) geeinigt. Mit einer substanziellen Aufstockung des...

Artikel lesen / Lire l'article


Ausarbeitung des Covid-19-Gesetzes:  Gewerkschaften erreichen Paradigmenwechsel

Ausarbeitung des Covid-19-Gesetzes: Gewerkschaften erreichen Paradigmenwechsel

19.05.2020
Der öffentliche Druck, den die drei national repräsentativen Gewerkschaften vergangene Woche auf Initiative der CGFP in Bezug auf die mangelnde Transparenz bei der Exit-Strategie der Regierung erzeugt hatten, scheint erste Früchte zu tragen. Am vergangenen Dienstag empfing Premierminister Xavier Bettel im Beisein von Gesundheitsministerin Paulette Lenert und Justizministerin Sam Tanson die Arbeitnehmervertreter...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP konfrontiert Beamtenminister mit Maßnahmenkatalog: Akuter Handlungsbedarf

CGFP konfrontiert Beamtenminister mit Maßnahmenkatalog: Akuter Handlungsbedarf

15.05.2020
Auch wenn die CGFP bislang nicht in die Exit-Strategie der Regierung eingebunden wurde, ist sie dennoch in den vergangenen Wochen gleich an mehreren Fronten vorstellig geworden. Dabei stechen insbesondere zwei Hauptanliegen hervor: Zum einen die Lockerungsmaßnahmen im öffentlichen Dienst, zum anderen der Abschluss von zwei sektoriellen Abkommen zur Arbeitszeitregelung.   In Bezug auf die teilweise Rückkehr...

Artikel lesen / Lire l'article


Erstes Treffen mit ungewissem Ausgang

Erstes Treffen mit ungewissem Ausgang

14.05.2020
Am Donnerstag fand im Senninger Schloss ein Treffen zwischen der Regierung und den Vertretern von CGFP, LCGB und OGBL statt. Die Unterredung wurde einberufen, nachdem die drei national repräsentativen Gewerkschaften sich einen Tag zuvor in einer gemeinsamen Pressemitteilung darüber beschwert hatten, der Sozialdialog werde mit Füßen getreten.     Premierminister Xavier Bettel nahm die ausdrückliche Warnung...

Artikel lesen / Lire l'article


GEMEINSAME STELLUNGNAHME VON CGFP, LCGB UND OGBL: WAS NUN, HERR STAATSMINISTER?

GEMEINSAME STELLUNGNAHME VON CGFP, LCGB UND OGBL: WAS NUN, HERR STAATSMINISTER?

12.05.2020
Den drei national repräsentativen Gewerkschaften CGFP, LCGB und OGBL reißt langsam, aber sicher der Faden der Geduld: Seit Wochen kehrt die Regierung den Arbeitnehmervertretern kategorisch den Rücken. Diese beschämende Missachtung scheint System zu haben. Briefe, die sich an die Regierung richten, bleiben in der Regel unbeantwortet. Die berechtigte Forderung nach der baldigen Einberufung einer Tripartite wird...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP fordert Klarheit zum Pandemiegesetz: Nicht übers Ziel hinausschießen

CGFP fordert Klarheit zum Pandemiegesetz: Nicht übers Ziel hinausschießen

07.05.2020
Seit Mitte März gilt in Luxemburg der Ausnahmezustand, wodurch das öffentliche Leben bedingt durch die Corona-Krise größtenteils zum Erliegen kam. Wochenlang appellierte die Regierung gebetsmühlenartig an die Vernunft der Bürger, durch verantwortliches Handeln zur Eindämmung des Virus beizutragen. Der ausgerufene Notstand ermächtigt die Regierung dazu, in sämtlichen Bereichen – ohne Zustimmung des...

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP fordert flächendeckende Solidarität

CGFP fordert flächendeckende Solidarität

29.04.2020
Durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wurde das öffentliche Leben auch in Luxemburg auf ein Minimum heruntergefahren. Viele mussten nicht nur ihren Alltag gewaltig einschränken, sondern bangen nun um ihre Existenz. Die luxemburgische Regierung hat ein Hilfspaket von historischem Ausmaß beschlossen. Die Corona-Krise setzt der Wirtschaft gewaltig zu. Die CGFP und mit ihr der gesamte...

Artikel lesen / Lire l'article


Berufskammerwahlen der öffentlich Bediensteten: CGFP bleibt unangefochtene Nummer eins

Berufskammerwahlen der öffentlich Bediensteten: CGFP bleibt unangefochtene Nummer eins

17.04.2020
Bei den Berufskammerwahlen des öffentlichen Dienstes, die dieses Mal aufgrund der Pandemie unter äußerst schwierigen Umständen stattfanden, geht die CGFP als eindeutiger Sieger hervor.   Mit 21 von 22 möglichen Sitzen hat der Dachverband aller Staatsbediensteten seine aktuelle Vormachtstellung weiter gefestigt. Die Gewerkschaft des Gemeindepersonals FGFC, die durch ein Kooperationsabkommen eng mit der CGFP...

Artikel lesen / Lire l'article


Exit-Strategie der Regierung: Fahrplan in eine fragwürdige Normalität

Exit-Strategie der Regierung: Fahrplan in eine fragwürdige Normalität

16.04.2020
Nachdem in interministeriellen Arbeitsgruppen ein Ausweg aus dem Corona-Shutdown vorbereitet wurde, hat Premierminister Xavier Bettel an diesem Mittwoch der Öffentlichkeit die Pläne vorgestellt. Seitdem hat die Austiegssdebatte auch hierzulande deutlich an Fahrtwind gewonnen.   Nach Ansicht der CGFP muss die Gesundheit der Menschen sämtlichen wirtschaftlichen Überlegungen übergeordnet bleiben. Immer mehr...

Artikel lesen / Lire l'article

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design