• Treffen zwischen CGFP und CSV: Bestandsaufnahme im Vorfeld der Rede zur Lage der Nation
  • Das sind die CGFP-Prioritäten zur Rentrée 2021
  • CGFP: Regierung betreibt Desinformationspolitik
  • Austausch zwischen der CGFP und der Piratenpartei
Treffen zwischen CGFP und CSV: Bestandsaufnahme im Vorfeld der Rede zur Lage der Nation

Treffen zwischen CGFP und CSV: Bestandsaufnahme im Vorfeld der Rede zur Lage der Nation

17.09.2021
Auf Wunsch der CSV fand an diesem Freitag eine Unterredung zwischen der CGFP-Exekutive und den Christlich-Sozialen statt. Im Blickpunkt standen u.a. die Konjunkturbelebung nach der Corona-Krise, die Steuerpolitik, der Wohnungsbau, die Verfassungsreform sowie das Thema Sicherheit und der künftige Umgang mit der Pandemie.   Im Corona-Ländervergleich ist Luxemburgs Impfquote noch immer ausbaufähig. Statt jedoch...

Artikel lesen / Lire l'article


Das sind die CGFP-Prioritäten zur Rentrée 2021

Das sind die CGFP-Prioritäten zur Rentrée 2021

07.09.2021
Der Sozialdialog auf nationaler Ebene stellt die CGFP zunehmend unzufrieden. Die Regierung muss endlich das Ruder herumreißen. „Alibi“-Treffen mit den Sozialpartnern einzuberufen, nur um nach außen hin den Schein zu wahren, alles sei in Ordnung, stellt keine Lösung dar. Innerhalb der CGFP laufen derzeit die Vorbereitungen der im Oktober geplanten „Rentrée sociale“ auf Hochtouren. In den nächsten...

Artikel lesen / Lire l'article


  
 CGFP: Regierung bedreift Desinformatiounspolitik

CGFP: Regierung bedreift Desinformatiounspolitik

28.07.2021
Zënter e puer Wochen verbreeden eenzel Ministeren falsch Informatiounen, fir d’CGFP ze diskreditéieren. An och an aneren Dossieren verstréckt sech d’Regierung an ëmmer méi Widderspréch. De CGFP-President Romain Wolff schwätzt an deem Kontext Kloertext.

Artikel lesen / Lire l'article


CGFP: Regierung betreibt Desinformationspolitik

CGFP: Regierung betreibt Desinformationspolitik

26.07.2021
Seit einigen Wochen betreiben manche Regierungsmitglieder eine bewusste Desinformationspolitik, die gezielt danach ausgerichtet ist, die CGFP in ein schlechtes Licht zu stellen. Immer wieder behaupten einzelne Ressortminister in öffentlichen Stellungnahmen, dass bis Ende 2022 keine sektoriellen Verbesserungen möglich seien. Das mit der CGFP vereinbarte Gehälterabkommen für den Staatsdienst lasse dies nicht zu,...

Artikel lesen / Lire l'article


Austausch zwischen der CGFP und der Piratenpartei

Austausch zwischen der CGFP und der Piratenpartei

22.07.2021
An diesem Mittwoch fand ein ausgiebiger Austausch zwischen Vertretern der CGFP-Exekutive und dem Abgeordneten der Piraten, Sven Clement, statt. Beide Seiten stellten fest, dass sich die öffentlichen Finanzen trotz Corona-Krise erheblich erholt haben. Anders als zunächst befürchtet, sind die Steuereinnahmen nicht eingebrochen. Obwohl Ende Juni lediglich 40 % der Steuererklärungen eingereicht wurden, verbuchte...

Artikel lesen / Lire l'article


Es bleibt sehr viel zu tun

Es bleibt sehr viel zu tun

20.07.2021
Wohlwissend, dass nach den jüngsten schweren Überschwemmungen in Luxemburg viele Bürger derzeit mit zusätzlichen gravierenden Problemen konfrontiert sind, werden die Corona-Krise und deren Auswirkungen auch in den kommenden Monaten im Fokus stehen. Wer allen Ernstes gedacht hatte, mit dem Ablauf des vergangenen Jahres wäre die COVID-Pandemie überstanden, der musste sich eines Besseren belehren...

Artikel lesen / Lire l'article


CESI Europa Akademie:  Claude Heiser als Vizepräsident gewählt

CESI Europa Akademie: Claude Heiser als Vizepräsident gewählt

25.06.2021
An der Spitze von CESI Europa Akademie, der Fort- und Weiterbildungseinrichtung der Europäischen Union Unabhängiger Gewerkschaften (CESI), fand diese Woche ein Führungswechsel statt. Nach vier Jahren übergab Jean-Claude Halter den Vorsitz an Marcello Pacifico ab. Claude Heiser wurde unterdessen im Rahmen einer Generalversammlung in Brüssel als einer der insgesamt sieben Vizepräsidenten gewählt. Der Erste...

Artikel lesen / Lire l'article


Treffen zwischen CGFP und déi Lénk: Wohnungskrise erfordert schnelles Handeln

Treffen zwischen CGFP und déi Lénk: Wohnungskrise erfordert schnelles Handeln

22.06.2021
Auf Anfrage von déi Lénk fand am heutigen Dienstag eine Unterredung mit der CGFP-Exekutive statt. Beide Seiten tauschten sich über die unaufhaltsam steigenden Immobilienpreise aus. Die besorgniserregende Preisentwicklung (+ 16 % innerhalb eines Jahres) stehe in keinem Verhältnis zur Gehalts- und Lohnentwicklung, betonte die CGFP. Trotz mehrfacher Ankündigungen sei noch immer kein Paradigmenwechsel zu...

Artikel lesen / Lire l'article


Impfpriorisierung: Regierung muss sich „outen“

Impfpriorisierung: Regierung muss sich „outen“

03.06.2021
Am vergangenen 3. Mai gab die Regierung der CGFP ihre Zustimmung zum Prinzip einer fakultativen Impfpriorisierung systemrelevanter Berufsgruppen im öffentlichen Dienst. Premierminister Xavier Bettel knüpfte damals sein Einverständnis an zwei Bedingungen.   Zum einen müsse der nationale Ethikrat die CGFP-Forderung billigen. Zum anderen könne eine prioritäre Behandlung erst dann erfolgen, wenn alle...

Artikel lesen / Lire l'article


Chance nicht verpassen

Chance nicht verpassen

20.05.2021
Das am 4. März 2021 von der CGFP mit der Regierung unterzeichnete Gehälterabkommen beinhaltet u.a. eine ganze Reihe von Punkten, durch die die Arbeitsbedingungen der öffentlich Bediensteten verbessert werden.  Die CGFP fordert, dass die Schlussfolgerungen der paritätisch besetzten Arbeitsgruppen im Interesse ihrer Mitglieder gezogen werden. Alles andere wäre fatal und für die CGFP in keiner Weise...

Artikel lesen / Lire l'article

MEMBRES

Utilisez notre formulaire dédié pour nous indiquer vos nouvelles coordonnées

CGFP-Administration
Informations syndicales
Consultations et assistance juridique
Prestations syndicales

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27
Fax : 26 48 29 29
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Relations publiques et service de presse
Rédaction "fonction publique"
Webmaster cgfp.lu

488, route de Longwy (1er étage)
L-1940 Luxembourg

Tél.: 26 48 27 27- 1
Fax: 26 48 27 27- 40
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

CGFP-Services asbl

 

B.P. 210
L-2012 Luxembourg

Tél.: 47 36 51
Fax : 46 53 62
E-mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Copyright © CGFP - Aspects légaux

Design by Molotov Design